Ihr Spezialist für Kühe und Kälber

Agriservice Kater unterstützt Viehzüchter und Milchbauern. Durch eine persönliche Beratung, optimieren wir gemeinsam mit Ihnen die Tiergesundheit.

Auf folgenden Gebieten sind wir spezialisiert:

  • Eutergesundheit
  • Energie und Stoffwechsel
  • Transition
  • Gebärmuttergesundheit
  • Klauen, Haut und Hygiene
  • Kälberaufzucht


Damit wir Sie kompetent Beraten können, besitzt jeder einzelne Aussendienstmitarbeiter viel Praxis Erfahrung und Wissen.


Cows & Calves
working together for optimal animal health

image-8048221-02A11W3B.jpg

AGRAMA BERN vom 24.11.2022-28.11.2022

Die Messe AGRAMA Bern ist die Schweizer Fachmesse für Landtechnik.

Auch wir sind dieses Jahr wieder an der Agrama Bern anzutreffen.

Unser Messestand befindet sich in der Halle 1.2, mit der Standnummer B18.

Besuchen Sie uns, wir würden uns freuen.


AGRAMA 2022 - Schweizer Fachmesse für Land- und Forsttechnik




image-11882249-AHV-Biofilm_Formation-EN_1.0-1024x611-c51ce.jpg

VERSTÄNDNIS DER ROLLE DES BIOFILMS

Bakterien arbeiten als Gruppe zusammen, und die Bildung von Biofilmen ist eines der Ergebnisse davon. Aber warum bilden sie diese Biofilme?

Wie alle lebenden Organismen brauchen auch Bakterien Nahrung, Wasser und eine geeignete Umgebung, um zu wachsen und zu überleben. Der Wettbewerb um Nährstoffe ist sehr intensiv, und sie müssen sich vor lebensfeindlichen Bedingungen im Wirt oder vor (toxischen) Substanzen schützen, die sie im planktonischen Stadium (freilebend) töten würden.


BILDUNG UND AUSBREITUNG VON BIOFILMEN

Die Entwicklung des Biofilms ist gut organisiert, und während der Entwicklung kommt es zu interzellulären und intrazellulären Signalübertragungen. Eine Reihe von Genen/Proteinen wird für die Ansiedlung der Bakterien auf den Wirtszellen sowohl hoch- als auch herunterreguliert. Der Biofilm kann innerhalb von 24 Stunden nach der Ansiedlung gebildet werden. Es gibt fünf Hauptschritte für die Bildung und Ausbreitung von Biofilmen (siehe Abbildung 2). Nach der Ansiedlungsphase beginnen die Bakterien eine (Mono-)Schicht zu bilden und eine polymere Matrixschicht zum Schutz zu produzieren. In der Endphase beginnen einige Zellen oder Teile des herangereiften Biofilms sich abzulösen und sich als Planktonzellen wieder in der Umwelt zu verbreiten. Sie können an anderer Stelle im Körper einen neuen Zyklus der Biofilmbildung beginnen (Guzmán-Soto et al., 2021).

image-8048221-02A11W3B.jpg




WIE BAKTERIEN MITEINANDER SPRECHEN

Bei der Untersuchung der Wirkung von Kräutern, stieß ich auf die Tatsache, dass Bakterien miteinander „sprechen“ können. Aufgrund dieser Kommunikation sind sie in der Lage, gemeinsam aktiv oder inaktiv zu werden. Diese Tatsache ist in der Quorum Sensing Wissenschaft bewiesen.

Mit unseren Produkten sind wir in der Lage, auf der Grundlage dieser Wissenschaft die Branche im Kampf gegen Krankheitserreger zu unterstützen, etwas wovon ich als Tierarzt früher ohne die Anwendung von Antibiotika nur träumen konnte. Aber es ist gelungen, und auch wenn wir weiter innovieren, um neuere und bessere Techniken und Tierfutterergänzungsstoffe zu erhalten, bieten wir bereits eine vollständige Produktlinie an, die in Problemsituationen eingesetzt werden kann, in denen ich als Tierarzt sowie viele andere auch, früher Antibiotika verschrieben habe(n).

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen der Informationen über uns und unsere Produkte und die Hintergründe in dieser Broschüre und ich lade Sie damit gerne zu einem persönlichen Gespräch mit mir oder einem unserer Vertreter ein.

Ich möchte mich auch für Ihr Interesse und die Unterstützung in Bezug auf unsere gemeinsame Mission bedanken, eine intelligente, saubere und nachhaltige Zukunft zu schaffen.


Eintrag in Gästebuch erstellen
Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen, Gedanken und Anregungen in das Gästebuch. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.
Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google- Datenschutzrichtlinie und Terms of Service gelten.
Agriservice Kater
Käsereiweg 3
3317 Mülchi
079/277/08/84
​​​​​​​info@agriservicekater.com